Für positive Auswirkungen auf die Gesellschaft

Die Verbesserung der Lebensqualität ist uns ein großes Anliegen.

    Für positive Auswirkungen auf die Gesellschaft

    DLL setzt alles daran, um die Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, zum Positiven zu verändern. Zusammen mit der finanziellen Unterstützung von Gemeinschaftsinitiativen bieten wir auch Unterstützung für Mikroleasing-Programme und ehrenamtliches Engagement in aller Welt.

    Die Mitarbeiter von DLL sammeln EUR 44.500 für ein Mikroleasing-Programm in Afrika.  Hier geht‘s zum Artikel

    Partner bei Mikroleasing

    In Schwellenländern wie etwa Ruanda und Kenia hilft DLL, den Zugang zu lokalen Finanzinfrastrukturen für Unternehmer mit niedrigem Einkommen zu ermöglichen und zu verbessern. Dazu bieten wir Beratungsleistungen im Bereich Mikroleasing.

    Unser Ziel ist es, diese Mikrofinanzierungsinstitute mit der Entwicklung eines alternativen Mikrofinanzierungsprodukts zu unterstützen, das die finanzielle Inklusion von Unternehmern mit niedrigem Einkommen fördert, um so deren wirtschaftliche Erfolgschancen zu verbessern. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über unsere Tätigkeit:

    • Partnerschaft mit der Rabo Foundation zur Bereitstellung von Know-how und Schulungen zu asset-basierten Finanzierungs- und Leasing-Programmen in lokalen Mikrofinanzierungsinstituten
    • Beratung von Mikrofinanzierungsinstituten bezüglich Effizienz und Qualität ihrer Kreditbewertungen
    • Austausch von Vermögenswerten während der Leasing-Dauer
    • Beschaffung von Geldmitteln für Mikroleasing über unseren DLL Micro Leasing Fund mit Unterstützung unserer Mitarbeiter (in einer Kooperation mit dem Rabobank Client Fund, Teil der Rabo Foundation)




    Das Ruanda-Projekt Ein Erfolgsrezept mit Mikroleasing

    Spenden und ehrenamtliche Tätigkeit für karitative Organisationen

    Wir ermutigen unsere Mitarbeiter, ihre Zeit und ihr Know-how für Anliegen und Non-Profit-Organisationen zur Verfügung zu stellen, die ihre Unterstützung benötigen. Unsere Mitarbeiter erhalten jährlich zwei bezahlte Freiwilligentage, an denen sie freinehmen und unser ehrenamtliches Engagement unterstützen können.

    • Umweltschutz und Lebensmittelversorgung
    • Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit und Unternehmertum
    • Austausch von Vermögenswerten während der Leasing-Dauer
    • Förderung der Jugend und der Finanzkompetenz
    • Qualität der gesundheitlichen Versorgung

    Ehrenamtliche Tätigkeit in großem Umfang


    Calendar icon

    2 Freiwilligentage pro Jahr


    Clock icon

    Mehr als 10.000 geleistete Freiwilligenstunden (2019)


    icon with multiple persons

    Mehr als 2.000 teilnehmende Mitarbeiter (2019)

    Marije Rhebergen

    Head of Sustainability

    Kontaktieren Sie mich bitte, falls Sie weitere Informationen wünschen.