Leasing

    Was ist Leasing?

    Sie möchten ein Investitionsgut nutzen ohne es zu erwerben? Dann ist das Finanzierungskonzept Leasing eine interessante Option für Sie. Im Leasing steht die Nutzung und nicht der Kauf im Mittelpunkt: DLL überträgt Ihnen ein zeitlich begrenztes Nutzungsrecht für ein Investitionsgut und Sie entrichten eine monatliche Rate.

    Leasing Vorteile auf einem Blick

    • lanbarkeit: 
      Die Investition wird auf gleichbleibende monatliche Raten verteilt
    • Investitionsspielraum:
      Schont die Liquidität für andere Investitionen
    • Entlastung der Kreditlinie:
      Die Kreditlinien bei der Hausbank bleiben unberührt, ebenso bankseitige Sicherheiten
    • Unabhängigkeit:
      Die Unabhängigkeit von der Hausbank bleibt gewährleistet
    • Starke Kapitalstruktur:
      Verbesserte Eigenkapitalquote durch Steigerung des Eigenkapitalanteils
    • Bilanzneutral:
      Die Leasingraten können direkt als Aufwand angesetzt werden
    • Steuervorteile:
      Betriebsaufwendungen können steuerlich abgesetzt werden
    • Nutzen statt Kaufen:
      DLL übernimmt die Anschaffungskosten, Sie nutzen vollumfänglich das Investitionsgut
    • Moderne Betriebsausstattung:
      Zeitliche Begrenzung ermöglicht schnelle Anpassung an technische Trends

    Welche Möglichkeiten bestehen wenn ein Leasing Vertag endet?

    Es gibt eine Vielzahl von Vertagsmöglichkeiten die DLL anbietet. Sie können das Objekt nach Vertagsende wieder zurückgeben, das Objekt kaufen (Mietkauf) oder Ihren Vertag verlängern mit dem gleichem Objekt oder einem Nachfolgemodell.

    Kontaktieren Sie uns und erhalten Sie die richtige Finanzierungunslösung für Ihr Unternehmen.

    Kontakt